Sie sind hier: Boote  
 
 
 

Die Ausbildung findet auf Jollen vom Typ Lis statt, die seit 1966 gebaut und mit jahrzehntelanger Regatta-Erfahrung immer weiter entwickelt wird.
Sie ist ein komfortables Freizeitboot für Familien und Segler mit sportlichen Ambitionen.

Also das perfekte Schulungsboot!

Technische Daten:

Länge:

5,00 m

Breite:  1,72 m
Tiefgang: 0,25–1,25 m
Fock: 4 oder 5 m²
Großsegel: 8 m²
Gewicht: 170 kg
Ballastschwert: 30 kg
Yardstickzahl: 116

Wer bereits einen Segelschein erworben hat, kann zusätzliche Erfahrungen bei Trainings auf dem Jollenkreuzer vom Typ Neptun 210 sammeln.
Das Boot bietet deutlich mehr Platz und Komfort bei ähnlichem Handling wie die Jolle - vor allem ist der Tiefgang nicht größer: alle Ziele am Meer bleiben erreichbar.

 

Technische Daten:

Länge:

6,80 m

Breite:  2,20 m
Tiefgang: 0,15–1,20 m
Fock: 6,5 - 14,5 m²
Großsegel: 9,5 m²
Gewicht: 550 kg
Schwert:
Yardstickzahl: 121

 

 

Weitere Details zu den Booten unter <Links>

 

 

 
 
 
© 2011 - 2019, Ralph Bohn ↑ Seitenanfang ↑
 

Template und Design von Daniel Fuhrmannek



Das CMS System Websitebaker ist unter der GNU General Public License veröffentlicht. Autor des System ist Ryan Djurovich.